Ja, es reicht, wenn du dich einmal mit dem Manageraccount anmeldest und die Stempeluhr startest. Sobald die Stempeluhr gestartet ist, wirst du aus deinem Profil abgemeldet, sodass deine Mitarbeiter keinen Zugriff darauf bekommen.

Wichtig ist, dass der Browser nicht geschlossen wird, sich kein anderer Mitarbeiter gleichzeitig über den Browser bei shyftplan einloggt und der Computer nicht heruntergefahren wird (in den Ruhezustand versetzen ist kein Problem). Ansonsten wird die Sitzung beendet und der Manager muss sich erneut mit seinen Daten anmelden. In der App darf sich ebenfalls kein anderer Mitarbeiter zeitgleich zur Stempeluhr über die App einloggen.