Ja! Du kannst die Mitarbeiter entweder alphabetisch, nach geplanten oder verbleibenden Stunden und auch nach dem Stand des Stundenkontos sortieren; jeweils in auf- und absteigender Reihenfolge. Klicke dazu einfach überhalb der Liste deiner Mitarbeiter auf einen der Filter. Wichtig: In der Sortierung nach dem Stand des Stundenkontos sind Mitarbeiter, für die ein Stundenkonto angelegt ist, immer oben angezeigt. Auch bei absteigender Reihenfolge.