Gehe in das Menü “Stundenkonto” und klicke oben rechts auf den grünen Button “Arbeitszeitkonto erstellen”. Im erscheinenden Fenster wählst du den betreffenden Mitarbeiter aus und überprüfst noch einmal die hinterlegten Daten hinsichtlich der Arbeitswochenstunden, deren Verteilung innerhalb der Woche und die Stunden pro Urlaubstag. Wichtig ist, dass du nach der Erstellung des Arbeitszeitkontos noch den aktuellen Stand aus der alten Arbeitszeiterfassung als Korrektur in shyftplan überträgst (siehe “Wie kann ich Korrekturen im Arbeitszeitkonto vornehmen?”).